Skip to main content
× hier können Sie Anfragen zu EU-Förderungen speziell für Projekte im Bereich Landwirtschaft stellen

EU Fördermittel für Bulgarien

Mehr
14 Jahre 10 Monate her - 14 Jahre 10 Monate her #93 von M.Seidler
M.Seidler antwortete auf Aw: EU Fördermittel für Bulgarien
Liebe Frau Smolka,

entschuldigen Sie die Verzögerung in der Beantwortung Ihrer Anfrage. Wir haben uns für einige Zeit aus dem täglichen Arbeitsstress verabschiedet und stattdessen den längst überfälligen Urlaub gemacht ;-)

Zu Ihrer Anfrage:

Bulgarien ist derzeit (neben Rumänien) ein sehr schwieriges Thema für die Europäische Union. Insider werden Ihnen bestätigen, dass fast nichts so läuft, wie es eigentlich nach europäischen Maßstäben funktionieren soll. Nicht zuletzt deshalb wurde ja dann auch Ende 2008 die Reißleine gezogen, und ein genereller Stopp beim Fluß europäischer Fördermittel nach Bulgarien..

Nebenbei geschrieben, bekommen nun nachträglich alle Skeptiker eines EU-Beitrittes der beiden Länder noch Recht, denn eigentlich war es vorher klar, dass die beiden einzelne Maastrichkriterien eines Beitrittes nur schwer bis gar nicht erfüllen.

Mittlerweile bewegt sich wieder einiges in Sachen EU-Fördermittelüberweisung aus Brüssel, allerdings sind die eigentlichen Probleme in Bulgarien nicht beseitigt und somit ist es momentan nach wie vor äußerst schwierig, EU-Fördermittel in Bulgarien abzufordern!

Insofern kann ich Ihnen die genauen Anforderungen des bulgarischen Landwirtschaftsministeriums derzeit en Detail nicht benennen. Leider oder wahrscheinlich zum Glück, habe ich da noch keine eigenen Erfahrungen. Wie mir von einem Kollegen berichtet wurde, ist die Betreuung/Begleitung eines Projektes aber sehr subjektiv und entsprechend der Landesmentalität von staatlichen bulgarischen Behörden, um es einmal zu umschreiben...

Allgemein darf ich Ihnen aber schon einmal aus meinen Erfahrungen mit europäischen Förderrecht und -verordnungen schreiben, dass die Regeln aus einem Fördervertrag einzuhalten sind. Die Prüfung ist dann von der begleitenden Institution abhängig und kann in der Praxis sehr unterschiesdlich ausfallen.
Ich habe bereits (insbesondere bei ESF-Mitteln auf Landesebene) übergenaue Prüfungen erlebt, aber eben auch sehr oberflächliche, bei denen der Fördervertrag anfänglich sehr strong war, die Umsetzung hingegen dann sehr locker!

Sofern es um ganz spezielle Details geht, müssen Sie halt noch einmal gezielt schreiben, ggf. auch als Email und nicht hier im öffentlichen Forum.

Herzlichst Ihr Michaael Seidler

___________________________________________
es gibt nichts Gutes, außer man tut es ;-)
___________________________________________
Letzte Änderung: 14 Jahre 10 Monate her von M.Seidler.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Miriam Smolka
  • Autor
  • Besucher
  • Besucher
14 Jahre 11 Monate her #86 von Miriam Smolka
EU Fördermittel für Bulgarien wurde erstellt von Miriam Smolka
Schönen guten Tag,

ich wüsste gerne wie das Landwirtschaftsministerium in Bulgarien bei der Prüfung für die Fördermittel vor geht. Auf welcher Basis wird geprüft und wie detailiert? Nur als Besipiel: Muss am Ende nur die im Vertrag stehende Summe stimmen oder wird auch kontrolliert, ob im einzelnen Vertragsabmachungen wie zum Beispiel Anzahlungen eingehalten wurden?
Ich hoffe, sie können mir dabei weiterhelfen Informationen darüber zu bekommen.

Mit freundlichen Grüßen,
M.Smolka

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.146 Sekunden
Powered by Kunena Forum
Real time web analytics, Heat map tracking
Ihre Sicherheit und Privatsphäre im Internet sind uns wichtig! Es werden mittels des Einsatzes von Cookies keinerlei persönliche Daten gespeichert oder mit Dritten getauscht. Dennoch verwendet diese Website Cookies zur Steigerung von Funktionalität und Leistungsfähigkeit. Falls Sie weiter lesen und unsere Website verwenden, stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zu. Nähere Information finden Sie auf unserer Seite. Die Datenschutz-Policy können Sie hier einsehen. Cookie-Policy.