Skip to main content
× hier können Sie Anfragen zu EU-Förderungen für Ihr Projekt speziell für die Zielgruppe Jugendliche (13 - 30 Jahre) an uns stellen. Zum EU-Förderprogramm selbst gibt es einen eigenen Thread im Forum.

Skateranlage

Mehr
10 Jahre 9 Monate her #1703 von B.Martinkova
B.Martinkova antwortete auf Skateranlage
Sehr geehrter Herr Decker,
danke für Ihre Frage. Zu Ihrer Frage können wir bisher diese Möglichkeiten und Bemerkungen anbieten.
Was die Skateanlage betrifft, man könnte die größte Chancen unter dem Programm LEADER+ (ein Teil der ELER) vorsehen. Man kann sehen an manchen Beispielen dass schon in der ehemaligen Periode war es möglich solche Anlagen co-finanziert zu haben, (Beispiel von so einem Sport und Kultur Anlage, die durch LEADER co-finanziert wurde: www.thespacenb.co.uk). In North Brewick wurde eine Kombination von Kultur and Sport Zentrum mit Unterstützung von EU entwickelt. Vielleicht können Sie die Kommune in North Brewick kontaktieren und Fragen, wie Sie diesen Projekt organisiert hatten. Zusätzlich können Sie so auch von ihren Fehlern lernen. Eine Zusammenarbeit mit anderen Städten die ähnliche Projekte schon gemacht haben ist immer gut. Wir unterstützen es, „Partners“ zu einer Projektvorbereitung zu finden.

Im Rahmen des LEADER+ Instrument, im allgemein, werden die ländlichen Gebiete entwickelt. Es soll grundsätzlich dazu dienen, die Regionale Wettbewerbsfähigkeit zu verbessern und die Lebensqualität für Bürger und Bürgerinnen zu erhöhen. In der kommenden Periode werden vor allem nachhaltige Projekte und Prozesse im Zentrum stehen, die ländlichen Räume zukunftsfähig machen. Dabei sollen die Innovations- und Wirtschaftskraft in den Regionen, die interkommunale Zusammenarbeit und der Tourismus gestärkt werden Die Verwaltung dieses Instrument wird durch darin spezialisierten Büros in jedem Mitgliedstaat durchgeführt. Sie haben uns nicht mitgeteilt woher Sie eigentlich kommen, hier können Sie aber ein Link zu den Zentralen des LEADER Instruments in Deutschland finden, wo man auch die Kontakte zu den Kontaktpersonen finden kann. ec.europa.eu/agriculture/rur/leaderplus/...tates/germany_i.htm#

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Klaus Decker
  • Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
Mehr
10 Jahre 9 Monate her #1699 von Klaus Decker
Skateranlage wurde erstellt von Klaus Decker
Eine ehemals bestehende Skateranlage ist in der Folge eines in der Nachbarschaft stattgefundenen Großbrandes abgängig. Die Nutzergruppe wünscht sich eine neue Anlage an anderer Stelle. Nach einer ersten Anfrage am Markt würden hierfür - je nach Art und Umfang - KOsten zwischen 120.000,00 € und 190.000,00 € entstehen. Gibt es hierfür Förderquellen die eine Umsetzung des Projektes möglich machen?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.155 Sekunden
Powered by Kunena Forum
Real time web analytics, Heat map tracking
Ihre Sicherheit und Privatsphäre im Internet sind uns wichtig! Es werden mittels des Einsatzes von Cookies keinerlei persönliche Daten gespeichert oder mit Dritten getauscht. Dennoch verwendet diese Website Cookies zur Steigerung von Funktionalität und Leistungsfähigkeit. Falls Sie weiter lesen und unsere Website verwenden, stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zu. Nähere Information finden Sie auf unserer Seite. Die Datenschutz-Policy können Sie hier einsehen. Cookie-Policy.