ESF-Bundesprogramme-Plakat

ESF Plakat ScreenshotDas ESF-Plakat gibt einen Überblick über die 26 mit Mitteln des Europäischen Sozialfonds für Deutschland (ESF) ausgestatteten Bundesprogramme. Es ist im Online-Shop von EuroConsults erhältlich.

Mit dem Europäische Sozialfonds für Deutschland (ESF) fördert die EU Maßnahmen, die auf einen verbesserten Zugang zum Arbeitsmarkt, eine größere Qualität der beruflichen Qualifizierungen und die  soziale Integration abzielen.

EuroConsults: Fact Sheet Kreatives Europa

2016 03 10 fact sheet kreatives europa screen shotDas EU-Förderprogramm „Kreatives Europa“ orientiert sich mit seinen Teilprogrammen „KULTUR“ und „MEDIA“ an den Zielen der Europa 2020 Strategie. Mit ihm fördert die EU im Zeitraum 2014-2020 die europäische Kultur- und Kreativbranche. Das Unterprogramm „KULTUR“ bezuschusst hierbei eine große Bandbreite an Projekten in diversen künstlerischen Disziplinen, mit Ausnahme des audiovisuellen Bereichs. Letzterer wird hingegen vom Teilprogramm „MEDIA“ abgedeckt. Ab 2016 wird es zusätzlich ein Finanzierungsinstrument geben, was sektorübergreifend wirkt und KMU den Zugang zu Garantien erleichtert.

INTRO_ESF-Kompaktkurs (3 Tage)

Der dreitägige Kompaktkurs ist in drei Module unterteilt, die an den drei Kurstagen bearbeitet werden.

Am ersten Tag bieten wir Ihnen eine Einführung in die neuen Regularienund verschaffen Ihnen einen umfassenden Überblick über die ESF-Bundesprogramme. Am Vormittag werden viele Hintergrundinformationen und Tipps zu den aktuellen Anforderungen und Regularien des Europäischen Sozialfonds gegeben. Der Nachmittag bleibt den einzelnen ESF-Bundesprogrammen vorbehalten. Hier werden dann nur die ESF-Bundesprogramme vorgestellt, die von den Teilnehmer*innen zuvor ausgewählt wurden.

Der zweite Tag widmet sich dem Bereich der Beantragung von ESF-Mitteln und geht anhand eines konkreten, aktuellen ESF-Bundesantrages detailliert in die ESF-Antragstellung hinein.

Am dritten Tag konzentrieren wir uns auf die speziellen Anforderungen zur Abrechnung ESF-geförderter Projekte und zeigen Ihnen, wie Sie die in ESF-Projekten sehr hohen Anforderungen an ein EU-konformes Berichtswesen erfüllen und ausreichende Nachweise über anrechenbare Ausgaben erbringen können.

LIFE 2014-2020

Dieses Dokument ist ein Factsheet und gibt einen Überblick über LIFE.

Schwerpunkt Integration

Herausforderungen und Möglichkeiten der EU-Projektförderung in der Flüchtlingsarbeit.

Mehr als eine Million Flüchtlinge haben sich allein im vergangenen Jahr in Deutschland registriert. Das Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF) geht davon aus, dass auch dieses Jahr weitere 500.000 Menschen auf der Flucht vor Krieg und Armut in Deutschland Schutz suchen werden. Eine Vielzahl hilfsbereiter Bürger hat sich dieser Herausforderung bereits angenommen. Jedoch stellen strukturelle Defizite bei der Koordinierung der Flüchtlingshilfe eine ernsthafte Bedrohung für den nachhaltigen Umgang mit der Ressource Bürgerengagement dar. Prof. Dr. Werner Schiffauer von der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) und Vorstandsvorsitzender des Rates für Migration bringt das Problem wie folgt auf den Punkt: „Bislang beruhen die Initiativen sehr stark auf ehrenamtlichem Engagement. Dies ist gut. Um aber ehrenamtliches Engagement voll zur Entfaltung zu bringen, bedarf es Strukturen, die vor allem der Koordination dienen. Ich denke an das Schaffen von Anlauf- und Koordinationsstellen, Pflege von Websites, aber auch Finanzierung von Treffen. Ohne derartige Strukturen läuft vieles ins Leere. Es muss vermieden werden, dass ehrenamtliche Tätigkeit an Auszehrung (und dadurch bedingter Frustration) scheitert.“

Willkommen bei EuroConsults.eu

Bereits seit1991 haben wir sehr erfolgreich europäische Projekte initiiert, zur Antragsreife geführt und auf Wunsch auch nach der Bewilligung durch die EU professionell begleitet. Über 21 Mio. € erfolgreich akquirierte EU-Fördermittel seit 1991 aus den unterschiedlichsten EU-Programmen der letzten fünf EU-Förderphasen sprechen für sich.

Seit 1991 beraten wir zu EU-Fördermitteln und seit 1991 haben aktuell bis zur jetzigen Minute  5212 Teilnehmeran unseren EU-Fördermittelfortbildungen teilgenommen und in Folge natürlich auch Anträge mit und ohne unsere Hilfe erfolgreich gesetzt. Unsere Fortbildungen und Produkte gehören auf Grund ihrer sehr guten didaktischen Aufbereitung und auch sehr guten Visualisierung zu den Besten im deutschsprachigen Raum.

Unsere Kunden waren und sind dabei überwiegend Personen von Kommunen, Stiftungen, Vereinen und wirtschaftlich orientierten Institutionen, die im europäischen Kontext aktiv sind oder zumindest eigene Projekte mit europäischer Ausrichtung geplant haben oder noch planen.

Üblicherweise arbeiten wir bei der Projektberatung und -initiierung erfolgsorientiert, das heißt, die Kosten für die Antragsphase halten sich für Sie sehr moderat, erst im Bewilligungsfall werden wir aus den Projektkosten trotzdem immer noch sehr moderat und nach Leistung bezahlt.
 
Unser Team besteht aus versierten festen und freien Mitarbeitern, die derzeit insgesamt über mehr als 50 Jahre Europaerfahrungen zusammenbringen.

Unsere Partnernetzwerke wirken in allen europäischen Ländern, dem Nahen Osten, sowie einigen weiteren Staaten.

Wir würden uns freuen, für Sie tätig werden zu können, bitte kontaktieren Sie uns unter den im Kontaktinformationen angegebenen Kontakten.

 

Herzlich aus Berlin, Ihr Team von EuroConsults

Real time web analytics, Heat map tracking
Ihre Sicherheit und Privatsphäre im Internet sind uns wichtig! Es werden mittels des Einsatzes von Cookies keinerlei persönliche Daten gespeichert oder mit Dritten getauscht. Dennoch verwendet diese Website Cookies zur Steigerung von Funktionalität und Leistungsfähigkeit. Falls Sie weiter lesen und unsere Website verwenden, stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zu. Nähere Information finden Sie auf unserer Seite. Die Datenschutz-Policy können Sie hier einsehen. Cookie-Policy.