× hier können Sie Anfragen zu EU-Förderungen speziell für Projekte aus dem Bereich Kunst & Kultur stellen

kulturelle Förderung eines Dorfladens/cafes

Mehr
11 Jahre 5 Tage her #1575 von M.Seidler
Lieber Herr Winkler,

ja, ich denke schon, dass wir auf Grund unserer Erfahrung weiter helfen können, auch im ESF-Bundesprogramm "Stärken vor Ort" haben wir bundesweit auf regionaler Ebene schon einige Anträge unterschiedlichster Coleur betreut.... ;-)

Uns ist aber wichtig, dass wir NICHT in Konkurrenz zu den vorhandenen Agenturen und Anlaufstellen vor Ort gehen, denn die sind in der Regel die Kompetentesten.

Insofern beschreiben Sie doch bitte kurz, warum Sie nach einer Beratung vor Ort immer noch nicht sicher sind bzw. zu welchen Themen noch Unsicherheit besteht. Gern werden wir Sie dann auch briefen und für die weiteren Verhandlungen mit Ihrer regionalen Anlaufstelle unterstützen. Sofern Sie es wünschen, können wir für Sie auch bei Ihrer Regionalstelle gezielt nachfragen, wenn wir wissen, wo es gerade etwas hakt....

Das Projekt "Dorfladen" kann prinzipiell sehr wohl darunter fallen, dass hängt zum einen von den Intensionen und Ausrichtungen Ihres regionalen Begleitausschusses zum ESF-Förderprogramm ab und von dem, was sich dann wirklich hinter Ihrem Konzept "Dorfladen" versteckt. Sofern Sie beides in Einklang bringen können, sind Sie ein gern gesehener Antragssteller im ESF-Programm "Stärken vor Ort". Denen mangelt es nämlich nicht selten an wirklich innovativen Ideen und Trägern!


Herzlich aus dem Urlaub


Michael Seidler

___________________________________________
es gibt nichts Gutes, außer man tut es ;-)
___________________________________________

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Florian Winkler
  • Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
Mehr
11 Jahre 1 Woche her #1569 von Florian Winkler
Florian Winkler antwortete auf Aw: kulturelle Förderung eines Dorfladens/cafes
Hallo Herr Zeidler,

vielen Dank erstmal.

Ich habe beim Programm "Stärken vor Ort" zwar nachgeschaut, jedoch bin ich mir unsicher, ob überhaupt eine Förderung unserer Gemeinde, befindlich im Landkreis Göttingen (Niedersachsen), überhaupt möglich ist.

Ich habe zwar Kontakt mit der evt. zuständigen Kontaktstelle aufgenommen, trotzdem bin ich unsicher.

Ganz klar erscheint mir auch nicht, ob unser Projekt "Dorfladen" überhaupt darunter fällt.

Ich hoffe, Sie können mir weiterhelfen.

MfG

Florian Winkler

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Jahre 1 Monat her - 11 Jahre 5 Tage her #1510 von M.Seidler
Lieber Herr Winkler,

EU-Mittel lassen sich in der Regel sehr gut zur Kofinanzierung für nationale/regionale Mittel einsetzen. Da gibt es in der Regel keine Auflagen und Beschränkungen aus EU-Sicht, eher schon die Forderung nach Beibringung weiterer Nicht-EU-Anteile...


Welche Förderprogramme der EU wären nutzbar?

Schauen Sie sich bitte einmal bei den länderverwalteten Strukturfonds, insbesondere bei EFRE, ELER und ESF. Noch konkreter bei Ihrer regionalen LEADER-Stelle. Bei ESF empfehle ich einen Blick, ob Ihr Landkreis so clever war und sich aus dem Bundesprogramm "Stärken vor Ort" ein Stück vom Kuchen in die Region geholt hat. Dann nichts wie hin und bis zu 10.000€ gesichert (sofern die regionale Ausschreibung auf Ihr Thema passt!) Einfach mal mit den dann vorhandenen Ansprechpartner vor Ort reden.


Soweit für den Moment aus München

Michael Seidler

___________________________________________
es gibt nichts Gutes, außer man tut es ;-)
___________________________________________
Letzte Änderung: 11 Jahre 5 Tage her von M.Seidler.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Florian Winkler
  • Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
Mehr
11 Jahre 1 Monat her #1496 von Florian Winkler
kulturelle Förderung eines Dorfladens/cafes wurde erstellt von Florian Winkler
Hallo,

unsere Gleichstellungsbeauftragte möchte in nächster Zeit ein Projekt starten, welches mit der Einrichtungen und Betreibung eines Dorfladens/Cafes zusammenhängt. Die Möglichkeit besteht Fördermittel zu beziehen.

Gibt es für dieses Projekt evt. Förderungen der EU? Wenn ja, können solche Mittel auch zur Gegenfinanzierung verwendet werden?

Mit freundlichen Grüßen


Florian Winkler
(Gem. Staufenberg)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.120 Sekunden
Powered by Kunena Forum
Real time web analytics, Heat map tracking
Ihre Sicherheit und Privatsphäre im Internet sind uns wichtig! Es werden mittels des Einsatzes von Cookies keinerlei persönliche Daten gespeichert oder mit Dritten getauscht. Dennoch verwendet diese Website Cookies zur Steigerung von Funktionalität und Leistungsfähigkeit. Falls Sie weiter lesen und unsere Website verwenden, stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zu. Nähere Information finden Sie auf unserer Seite. Die Datenschutz-Policy können Sie hier einsehen. Cookie-Policy.