Skip to main content
× Förderung der Aus- und Weiterbildung durch die Europäische Union

Weiterbildung in Krakau

  • D. Bazelak
  • Autor
  • Besucher
  • Besucher
14 Jahre 3 Monate her #433 von D. Bazelak
D. Bazelak antwortete auf Aw: Weiterbildung in Krakau
Hallo Herr Seidler,

die Idee steckt noch in den Kinderschuhen, d.h. wir befinden uns noch am Anfang unserer Überlegungen. Gern würden wir dabei aber das Thema Europa aufgreifen.

Hintergrund ist, dass wir einige Anfragen erhalten haben, ob wir auch Seminare in Krakau durchführen würden, weil diese Stadt kulturell sehr interessant ist. Katharina Winkler stammt aus Polen und wir möchten gern diese Stadt den Deutschen als Kulturmetropole näher bringen und ein Seminar zur beruflichen Weiterbildung durchführen. Das Thema ist noch offen.

Wir fragen uns, ob so ein Seminar grundsätzlich förderbar ist. Muss es ein Austauschprojekt sein? Welche Bedingungen müssen erfüllt werden, was wäre ein europäischer Hintergrund?


Unsere ersten Überlegungen:
Zielgruppe
- Erwachsene (eher mit pädagogischem Hintergrund), deutsche

Seminarinhalte
- Krakau als europäische Kulturmetropole, Besuch von Museen, der Universität usw.
- berufliche Weiterbildung (evtl. Kommunikation, Rhetorik o.ä.)

Dauer
- zunächst einmalig


Wir hoffen, Sie können damit etwas anfangen und uns weiterhelfen.

Herzlichen Dank

Katharina Winkler
Diana Bazelak

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
14 Jahre 3 Monate her #432 von M.Seidler
M.Seidler antwortete auf Aw: Weiterbildung in Krakau
Sehr geehrte Damen,

bevor ich Ihnen (hoffentlich) einige Möglichkeiten einer EU-Förderung benennen kann, muß ich etwas mehr über Inhalte des Seminars und die Zielgruppe wissen.

Dazu auch, was gemeint ist mit zwischen "Krakau und Berlin". Wer genau und in welchem Rahmen?

Also:
+ ALter Zilgruppe
+ was sind das für Leute?
+ gemischte Gruppe (dt/pl)?
+ Seminarinhalte?
+ einmalig, wiederholend?
+ Zweck der Seminare (z.B. Netzwerkbildung, ...)
+ warum deutsche AUsrichter des Semis in PL?

Eine reine Förderung eines laufenden Weiterbildungsangebotes ist eher weniger möglich, sofern es keinen europäischen Ansatz geben wird.


liebe Grüße aus dem ebenfalls verschneitem Allgäu


Michael Seidler

___________________________________________
es gibt nichts Gutes, außer man tut es ;-)
___________________________________________

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • D. Bazelak
  • Autor
  • Besucher
  • Besucher
14 Jahre 3 Monate her #431 von D. Bazelak
Weiterbildung in Krakau wurde erstellt von D. Bazelak
Sehr geehrte Damen und Herren,

wir möchten gern eine Weiterbildung für Erwachsene in Krakau durchführen. Ziel ist es, die Seminarinhalte mit der Kultur der Stadt zu verbinden.
Ein deutsches Seminar in Polen sozusagen. Denkbar wäre auch ein Austausch zwischen Krakau und Berlin.

Nun möchten wir gern wissen, ob es dafür EU-Fördermöglichkeiten gibt.

Wir führen Weiterbildungen unter anderem in den Bereichen Kommunikation, Rhetorik, Entspannung und Konzentration durch.

Vielen Dank für eine Antwort.

Mit winterlichen Grüßen
Diana Bazelak
Katharina Winkler

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.161 Sekunden
Powered by Kunena Forum
Real time web analytics, Heat map tracking
Ihre Sicherheit und Privatsphäre im Internet sind uns wichtig! Es werden mittels des Einsatzes von Cookies keinerlei persönliche Daten gespeichert oder mit Dritten getauscht. Dennoch verwendet diese Website Cookies zur Steigerung von Funktionalität und Leistungsfähigkeit. Falls Sie weiter lesen und unsere Website verwenden, stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zu. Nähere Information finden Sie auf unserer Seite. Die Datenschutz-Policy können Sie hier einsehen. Cookie-Policy.