× Ihre Fragen zu konkreten Projektförderungen durch europäische Fördermittel.

Haben Sie Fragen zu einem konkreten EU-Förderprogramm ohne einen konkreten Projektbezug, dann gehen Sie bitte in den EU-Forumsbereich für EU-Programme!

Fördermittel für päd. Lehrfilm im Rahmen der Erzieheraus- und Weiterbildung

Mehr
7 Jahre 1 Monat her #1651 von M.Seidler
Liebe Julia,

ja, können wir! Sollen wir auch?

Nein im Ernst, dafür eignet sich prinzipiell sehr gut das EU-Förderprogramm für die Bildung, genannt "Programm Lebenslanges Lernen" und dann insbesondere das Programm COMENIUS (falls es um Erzieherin im Schulbereich geht) oder LEONARDO (falls es Erzieherin im Sinne von Ausbildern für Azubis im Gartenbau sind).

Innerhalb dieser Unterprogramme gibt es dann mehrere Förderinstrumente (Mobilitäten, Partnerschaften, multilaterale Projekte, Netzwerke oder flankierende Maßnahmen).

Sie können jetzt also zum Beispiel eine Schul-oder Lernpartnerschaft (bei der dafür zuständigen Nationalagentur in Bonn) pauschal beantragen und mit bis zu 22.000€ dann für 24 Fahrten zu Ihrem italienischen Partner als pauschalen Zuschuss erhalten. Naja und dann fahren Sie innerhalb von zwei Jahren dahin und erarbeiten Ihr Video.
Oder, wenn es etwas Größeres mit dem Video werden soll, dann ginge unter Hinzunahme weiterer Partner auch ein multilaterales Projekt. Hier wird größer gedacht, es geht hier in der Regel um die Entwicklung neuer Lehrmethoden, von Curricula oder anderen für die Erzieherinnen nutzbare Materialien. Hier geht dann der Antrag übrigens nicht mehr nach Bonn, sondern nach Brüssel zur EACAE.

Soweit für den Moment, wenn Sie Ihre Erzieherin mal genauer definieren, schreibe ich Ihnen gern auch noch etwas detaillierter dazu.


Herzlich aus Köln

Michael Seidler

___________________________________________
es gibt nichts Gutes, außer man tut es ;-)
___________________________________________

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Jahre 1 Monat her - 7 Jahre 1 Monat her #1643 von juliawoi
Wir als gemeinnütziger Bildungsträger planen zusammen mit einem italien. Partner die Realisierung eines päd. Films zum Thema "Lernen im Garten" mit der Zielsetzung diesen u.a. für die ErzieherInnenaus- und fortbildung als Schulungsmaterial zu verwenden.

Können Sie mir evt. Tipps oder Empfehlungen zu Fördermöglichkeiten geben können? Welche Programme kämen hier in Frage?
Letzte Änderung: 7 Jahre 1 Monat her von M.Seidler.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.294 Sekunden
Powered by Kunena Forum
Real time web analytics, Heat map tracking
Ihre Sicherheit und Privatsphäre im Internet sind uns wichtig! Es werden mittels des Einsatzes von Cookies keinerlei persönliche Daten gespeichert oder mit Dritten getauscht. Dennoch verwendet diese Website Cookies zur Steigerung von Funktionalität und Leistungsfähigkeit. Falls Sie weiter lesen und unsere Website verwenden, stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zu. Nähere Information finden Sie auf unserer Seite. Die Datenschutz-Policy können Sie hier einsehen. Cookie-Policy.