PE.TS - PROJEKTENTWICKLUNG

In dieser Kategorie haben wir Ihnen alle Lerneinheiten zusammengeführt, die sich mit den Themen der Entwicklung von öffentlich geförderten Projekten beschäftigen.
 
Dabei haben wir Ihnen sowohl Lermodule für die allgemeine Projektplanung in seinen klassischen drei Planungsphasen anzubieten, als auch thematisch auf die Spezialthemen Antragsstellung, Antragslyrik oder auch Budgetplanung zugeschnittenen Weiterbildungen.

Unter-Kategorien

05
Jul
2022

EU-Anträge gut und richtig schreiben

Einzelpreis 210€, bei Frühbucher bis 4 Wochen vor Seminarbeginn 185€
Projektanträge professionell stellen ist erlernbar!

Statt "learning bei doing", haben Sie die Möglichkeit, das notwendige Know-how in diesem Tagesseminar zu erwerben und so Ihre Chancen auf einen erfolgreichen Projektantrag erheblich zu verbessern. Im unserem Seminar zeigen wir Ihnen, wie Sie sich professionell auf die Antragstellung vorbereiten und welche Informationen Sie dafür benötigen. Am Ende wissen Sie außerdem welche die wichtigsten Schritte eines Antragsverfahrens und die dafür notwendigen Dokumente sind.
 
Zudem zeigen wir Ihnen, welche Bewertungskriterien für EU-Anträge relevant sind und wie Sie formale Fehler vermeiden können.
 
11
Jul
2022

2-TAGESEMINAR "PROJEKTE ERFOLGREICH ENTWICKELN" PE I 2022

11. Juli 2022 09:00 - 12. Juli 2022 16:00
Einzelpreis 470€, bei Frühbucher bis 4 Wochen vor Seminarbeginn 415€
2-TAGESEMINAR
 
Die Entwicklung von geförderten Projekten wird von unversierten Antragsteller*innen oder/und Projektplaner*innen oft unter hohem Zeitdruck und dann zumeist sehr unstrukturiert und nicht selten einfach nur "nach Bauchgefühl und aus der eigenen Erfahrung heraus" angegangen.

In diesem Zweitagesseminar zeigen wir Ihnen, wie Sie professionell in die Entwicklung von Projekten einsteigen und systematisch alle erforderlichen Bausteine Ihres zukünftigen geförderten Projektes mittels bewährter Projektplanungsstandards und -tools zusammenfügen.

Dient der erste Tag der Lehre des Theoriewissens, so nutzen wir den zweiten Tag komplett für die Anwendung der Tools in praxisnahen Übungen.
 
Am Ende des ersten Tages haben Sie einen guten Überblick, worauf bei der Entwicklung eines geförderten Projekten zu achten ist. Zudem erhalten Sie ein Handout, welches Ihnen weitere sinnvolle Tools und Techniken für eine solide Projektentwicklung mit an die Hand gibt. Lesen Sie mehr in der Detailansicht.
 
11
Jul
2022

KOMPAKTSEMINAR PROJEKTKREISLAUF PM-TS I 2022 (5 TAGE)

11. Juli 2022 09:00 - 15. Juli 2022 16:00
Einzelpreis 1.115€, bei Frühbucher bis 4 Wochen vor Seminarbeginn 985€
KOMPAKTSEMINAR PROJEKTKREISLAUF PM-TS I 2022 (5 TAGE)
Der Kompaktkurs zu der Entwicklung und dem Management europäisch geförderter Projekte ist in drei inhaltliche Module unterteilt.

Die ersten zwei Tage (Mo + Di) widmen sich den Phasen der Projektinitiierung, -definition und -planung, die im Detail und praxisnah besprochen werden. Dient der erste Tag der Vermittlung der theoretischen Grundlagen, so wenden wir am zweiten Tag das Erlernte in praxisnahen Übungen an.

An den weiteren zwei Tagen (Mi + Do), die ebenfalls in theroetische und praktische Anwendung unterteilt sind, beschäftigen wir uns mit Instrumenten und Vorgehensweisen zum Management bewilligter Projekte. Dabei wird am Theorietag intensiv auf die Methoden, Standards und Tools einer grundsoliden Projektplanung eingegangen. Der zweite Tag verfestigt das Erlernte durch praxisnahe Übungen.

Abschließend stellen wir Ihnen am fünften Tag (Fr) die wichtigsten Aspekte eines professionellen Finanzmanagements und -controllings in geförderten Projekten, theoretisch und mit einer praktischen Übung, vor. Sie lernen dabei auch unser selbst entwickelten Überwachungs-Cockpit als ein mögliches Tool kennen. Lesen Sie mehr in der Detailansicht.
 
14
Nov
2022

KOMPAKTSEMINAR PROJEKTKREISLAUF PM-TS II 2022 (5 TAGE)

14. November 2022 09:00 - 18. November 2022 16:00
Einzelpreis 1.115€, bei Frühbucher bis 4 Wochen vor Seminarbeginn 985€
KOMPAKTSEMINAR PROJEKTKREISLAUF PM-TS II 2022 (5 TAGE)
Der Kompaktkurs zu der Entwicklung und dem Management europäisch geförderter Projekte ist in drei inhaltliche Module unterteilt.

Die ersten zwei Tage (Mo + Di) widmen sich den Phasen der Projektinitiierung, -definition und -planung, die im Detail und praxisnah besprochen werden. Dient der erste Tag der Vermittlung der theoretischen Grundlagen, so wenden wir am zweiten Tag das Erlernte in praxisnahen Übungen an.

An den weiteren zwei Tagen (Mi + Do), die ebenfalls in theroetische und praktische Anwendung unterteilt sind, beschäftigen wir uns mit Instrumenten und Vorgehensweisen zum Management bewilligter Projekte. Dabei wird am Theorietag intensiv auf die Methoden, Standards und Tools einer grundsoliden Projektplanung eingegangen. Der zweite Tag verfestigt das Erlernte durch praxisnahe Übungen.

Abschließend stellen wir Ihnen am fünften Tag (Fr) die wichtigsten Aspekte eines professionellen Finanzmanagements und -controllings in geförderten Projekten, theoretisch und mit einer praktischen Übung, vor. Sie lernen dabei auch unser selbst entwickelten Überwachungs-Cockpit als ein mögliches Tool kennen. Lesen Sie mehr in der Detailansicht.
 
Real time web analytics, Heat map tracking
Ihre Sicherheit und Privatsphäre im Internet sind uns wichtig! Es werden mittels des Einsatzes von Cookies keinerlei persönliche Daten gespeichert oder mit Dritten getauscht. Dennoch verwendet diese Website Cookies zur Steigerung von Funktionalität und Leistungsfähigkeit. Falls Sie weiter lesen und unsere Website verwenden, stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zu. Nähere Information finden Sie auf unserer Seite. Die Datenschutz-Policy können Sie hier einsehen. Cookie-Policy.